2009-01:Maschinensturm

Aus grünes blatt
Version vom 18. Juni 2009, 18:45 Uhr von Zymth (Diskussion | Beiträge) (2008-04:Maschinensturm wurde nach 2009-01:Maschinensturm verschoben: aktuelle Ausgabe ist Sommer 2009)
(Unterschied) →Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version← (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Maschinensturm

rez Geschichte einmal greifbar, fesselnd und spannend! Das Buch gibt nicht nur wissenschaftlich gut ausgearbeitet und klug argumentiert Einblick in das Phänomen des Maschinenstrums. Es entlarvt auch eine Reihe langgehüteter Legenden der Geschichtsschreibung und ist zudem auch noch so flüssig geschrieben, daß man es gern liest. Damit ist es nicht nur für Historiker eine interessante Bettlektüre sondern auch für jeden geschichtsinteressierten Laien. Das Buch gibt keine trockene Geschichtsstunde sondern erzählt spannende Geschichten von engagierten Menschen. Der Autor zeichnet eine spannende Geschichte des Kampfes gegen neue Technologien. Absolut lesenswert!

  • Michael Spehr: Maschinensturm. Protest und Widerstand gegen technische Neuerungen am Anfang der Industrialisierung (Theorie und Geschichte der bürgerlichen Gesellschaft Band 18)
  • Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot, 2000
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-89691-118-6